Modellbau in Bremen und umzu
Home Flotte Werft Freunde Events Termine Links Themen Tips Intern
Modellbau RC Fernsteuerung
Modelle
SRB Hecht
Vorbild  Modellbau  Modell  Modellbau  Gallerie  Modellbau  Kontakt

Bei dem SRB Hecht handelt es sich um ein so genanntes Boddenboot. Der Motor dieser Boote wirkt auf einen Jetantrieb, der diesen Booten einerseits eine hohe Wendigkeit verleiht und andererseits Einsätze in Flachwasserbereichen ermöglicht.

Während der Ruhezeiten des Bootes lagert dieses auf einem Trailer. Zugfahrzeug ist eine Spezialanfertigung eines Unimog U 2150 L, dessen Abgasanlage nach oben geführt ist, damit der Wagen mitsamt Trailer an den Strand fahren kann und das Boot im Wasser vom Trailer aufschwimmen kann.

Hergestellt wurde die Hecht von der Fassmer-Werft in Berne 1993 unter der Bau-Nr. 1306.

Die DGzRS-interne Bezeichnung lautet SRB-T Das Rufzeichen des Bootes ist DH 3783.
SRB Hecht
Technische Daten:
  • Länge: 7,00 m Breite: 2,50 m
  • Tiefgang: 0,50 m
  • Mercruiser D 254 AC - 162 kW (220 PS) auf PP-Jet
  • Radar
  • Echolot
  • GPS
  • Fremdlenzpumpe
  • Bergungspforte
  • Verdrängung 3,1 t
  • Geschwindigkeit 18 Knoten
  • Mobile Station: Transport auf Spezialtrailer hinter Unimog U2150L
  • Bauwerft: Fassmer-Werft Werft-Nr. 1306.
  • Baujahr1993
  • DGzRS-Nr.: SRB-T
  • Rufzeichen: DH 3783.
SRB Hecht
Einsatzgebiete:
  • Die Hecht liegt seit dem 14. April 1993 in Zinnowitz auf der Insel Usedom. Einsatzgebiet dort ist das so genannte Achterwasser, ein Binnengewässer auf Usedom. Aufgrund des in diesem Gewässer angestiegenen Aufkommens des Freizeit-Wassersports wurde dort die Stationierung eines Seenotrettungsfahrzeuges notwendig.
SRB Hecht
Schwesterschiff(e):
  • ZANDER
  • BUTT
  • BARSCH
SRB Hecht
Weiterführende Link(s):
SRB Hecht